Es Is Nua Da Wind

mach deine aug’n zua, bist scho miad
kriagst no a buss’l und a liad

daweu beschütz‘ i di no leicht
solang mei kraft dafür no reicht

komm, nimm dei stoffkatz‘ fest in arm

i deck di zua, ganz dicht und warm
da hast an schnuller für dein mund

na na, zum angstham gibt’s kan grund

es is nua da wind, es is nua da wind
der drauß’d wieder spinnt

was bös is, des soll draußn bleib’n

i kann die schatt’n no vertreib’n
und wanns’d was hörst in dera nacht

die bam vorm fenster halt’n wacht

es is nua da wind, es is nua da wind
der drauß’d wieder spinnt

mach deine aug’n zua, bist scho miad

kriagst no a buss’l und a liad
daweu beschütz i di no leicht

solang mei kraft dafür no reicht

es is nua da wind, es is nua da wind
scht, schlaf ein …