Zehn Kleine Fixer

zehn kleine Fixer war’n in einem Boot Ozean Verzweiflung, Heimathafen Tod einer sprang über Bord und sank wie ein Stein „Scheisse“ war sein letztes Wort dann warn’s nur noch neun neun kleine Fixer, Mädchen auch dabei eine war erst dreizehn Jahr, kam schon nicht mehr frei ging dann auf den Fixerstrich, kalte Winternacht himmel, sie… Weiter »

War Das Etwa Haschisch?

liebling, mir ist so seltsam und das liegt nicht daran, das wir kein geld hab’n ich hab ein komisches gefühl mir wird auf einmal so schwül schatzi- bist du zu retten liegt das am wein und den zigaretten ich fühl mich wie ein luftballon gleich flieg ich auf und davon war da etwa haschisch in… Weiter »

Weisse Pferde

ich träumte von weissen Pferden wilden weissen Pferden an einem Strand mitten zwischen den Sternen sah das Gesicht einer Wahrsagerin ich glaube an die Kartenspiele und an meinen Vorstadtkinderinstinkt mehr als an die Reden der Vorsitzenden Nachsitzender, der ich in der Schule war aber sag mir woran woran meine Liebe, glauben wir noch woran meine… Weiter »

Sex – Appeal

ich hab kein haus, ich hab auch kein schloß mein konto auf der bank ist auch nicht sehr groß jedoch von einem hab ich viel ich hab sex- appeal bei jeder diskussion geb ich gleich nach mein einfluß in der politik ist eher schwach doch man kann sagen, was man will ich hab sex- appeal… Weiter »

Die Türken

i hör die menschen auf der straßen, was is des für a wirbel heut? i hör net richtig, was da los is, do is a lochn und a schrein. ma sicht nur a herumgedränge, was wü de ganze menschenmenge? die türken solln den gehsteig putzen. die türken solln den gehsteig putzen. da san a unsre… Weiter »

Ruhe Vor Dem Sturm

da Wald steht stüh ka Vogl fliagt am Himmel und unter ana Bruck’n zwa Kinder, die si‘ duck’n und eng und enger ruck’n da Wind kummt auf der erste Blitz zuckt nieder und unten in die Häuser werd’n die Gebete leiser der Hass wachst auf’n Kaiser des Volk schaut nimma länger zua die Ruhelosen woin… Weiter »

Mit Letzter Kraft

bier und rauch – wut im bauch keine dummen sprüche keine frommen lügen mehr lieber heiße flüche so sind wir – ich liebe dich! – ich seh’s an deinem lachen das, was uns vereint das ist der starrsinn aller schwachen mit letzter kraft versuchen wir die wüste zu durchquer’n mit letzter kraft versuchen wir, uns… Weiter »

N. E. I. N.

in den oberen Etagen gibt’s die peinlichen Blamagen unten in den Probekellern hört man junge Menschen trällern du bist nicht allein nein!!! du bist nicht allein du bist nicht allein du bist nicht allein wir sind schon viele wir sind schon viele bleib autistisch-legasthenisch denk statistisch und lern dänisch Smogalarm in allen Städten Herzschlagtoto –… Weiter »

Frieden

ned nur i hab so a angst ned nur i hab so an haß auf euch die ihr uns regiert’s, tyrannisiert’s in kriege führt’s wir san nur dreck für euch vier millliarden menschen, vier milliarden träume uber die ihr lacht’s vbier milliareden hoffnungen die ihr mit einem schlag zunichte macht’s und ihr baut raketen und… Weiter »

Ganz Wien Träumt Vom Kokain

mia sitzn in der wunderbar und woatn auf ein wunder – des is klar es is doch wirklich furchtbar schad dass kana was zum schnupfn had drum gemma olle ins voom-voom duat hängans a nua deppert ummadum de ane höfte is bekifft nua kana dea was snift ganz wien träumt von kokain da gaunze winer… Weiter »